Labukka Wanda Walfisch

Am 13. Juni besuchte die 1.c die Bibliothek am Hasnerplatz, um sich das Buch „Wanda Walfisch“ anzuhören. Nach der Vorstellung des Buches wurde darüber geredet, was es heißt Mut zu haben und wie wichtig die eigene Vorstellungskraft und die Fantasie sind, um schwierige Aufgaben im Leben zu meistern. Am Ende durften die Kinder noch ihren…

weiterlesen

Blubberblub

Am. 7. Juni machte sich die 1.c auf, in die Ausstellung „Blubberblub“ im Kindermuseum Frida und Fred. Die Kinder bekamen dort die Möglichkeit in die Vielfalt des Wassers einzutauchen. Sie konnten Wasserbilder und Wasserrosen erstellen, in verschiedenste Wassertiere verwandeln, sich mit Fischen unterhalten oder auch eine Vielzahl von Wasserspielen ausprobieren. Besonders gut gefiel der 1.c…

weiterlesen

Elterninformation zur Anmeldung zur Schulischen Tagesbetreuung

Die verbindliche Anmeldung zur Schulischen Tagesbetreuung findet online statt. Hier kommen Sie zum Online-Formular. Anmeldungen sind vom 2. Mai bis 30. Juni 2018 möglich. Anmeldung in der ABI (Abteilung für Bildung und Integration) Keesgasse 6, 8010 Graz Fr. Schrank: 0316/872-7451 abiservice@stadt.graz.at https://www.graz.at/cms/beitrag/10027079/7745020   Unsere Schule bietet zwei Formen der Tagesbetreuung: Ganztägige Schulform mit verschränkter Abfolge Verschränkte Form bedeutet, dass…

weiterlesen

Volkskundemuseum

Am 18. April ging die 1.c in das Volkskundemuseum zu dem Thema „Von der Wolle zum Schaf“. Zuerst erfuhr die Klasse, wie Menschen früher gelebt hatten. Dann lernten die Kinder das Schaf genauer  kennen und hörten auch, warum das Schaf für uns Menschen so wichtig ist. Nach einer kurzen Pause im Innenhof des Volkskundemuseums, wo…

weiterlesen

Museumsbesuche

Die 1.c startete gleich mit zwei spannenden Tagen ins neue Semester. Im Museum der Wahrnehmung lernten sie Erfindungen kennen und durften diese auch selbst ausprobieren. Der Museumstag führte die erste Klasse ins Naturkundemuseum, in dem sie die Tierwelt bestaunen konnten und interessante Informationen über das Leben der Tiere erfahren durften.   Alte Erfindungen wie das…

weiterlesen

Buchstabenbildergalerie 2017

Unsere Kreativität kennt keine Grenzen. Wir gestalten mit viel Freude und Motivation unsere Visitenkarte in verschiedene Farben und Buchstabengrößen. – Beitrag von Carmen Abbado

weiterlesen

Herbstbildergalerie 2017

Die bunten Blätter fallen von den Bäumen und es entsteht eine bunte Vielfalt. Somit sieht man, dass der Herbst da ist. Außerdem, im Herbst macht bastelt besonders viel Spaß. Die Kinder haben diese Kunstwerke mit Ölkreiden erstellt. – Beitrag von Carmen Abbado

weiterlesen

Winterbildergalerie 2017

Jede Jahreszeit hat einen Zauber. Wir wünschen SCHÖNE und ERHOLSAME Ferien und ein neues fröhliches Jahr 2018! – Beitrag von Carmen Abbado

weiterlesen

Internationales Frühstück

Am 25. Oktober luden die Kinder der 1.c ihre Eltern ein um, zur Feier des Nationalfeiertages in Österreich, gemeinsam zu frühstücken. Hierfür waren alle Eltern eingeladen Köstlichkeiten aus ihrer eigenen Heimat zum Kosten mitzubringen, sodass ein buntes Frühstücksbuffet in der Klasse entstand. Als Begrüßung hatten die Kinder einen Tanz für die Eltern einstudiert, der sie…

weiterlesen

Kleine Wildtiere in großer Not

  Am 18. Oktober ging die 1.c in den Leechwald, um dort den Verein „Kleine Wildtiere in großer Not“ zu besuchen. Dieser Verein kümmert sich um verletze Waldtiere. Das sehr nette Team von „Kleine Wildtiere in großer Not“ zeigte den Kindern alle Tiere, manche durften sogar gestreichelt oder gefüttert werden. Für viele Kinder war es…

weiterlesen