Labuka-Workshop „Post für Hermann“

Der kleine, pinkfarbige Waschbär Henry und der große Braunbär Hermann sind unzertrennlich. Doch als Henry eines Tages wegzieht, wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. Sie versprechen, einander Briefe zu schreiben und für immer die besten Freunde zu bleiben. Doch das erweist sich als schwieriger als anfangs gedacht.

Wir haben den Bären Hermann auf seiner abenteuerlichen Reise, einen ganz besonderen Brief auszuliefern, begleitet! Nach der spannenden und lustigen Geschichte haben die Kinder eigene Briefe für ihre Freunde gestaltet.

Mit dem eigenen Fingerabdruck sind tolle Winterbilder entstanden. Alle Briefe sind hoffentlich gut bei euren Freunden angekommen!