Eislaufen macht Spaß!

Auch heuer werden die Schülerinnen und Schüler an drei verschiedenen Tagen

in der Eishalle in Liebenau von einem Trainer trainiert.

   

Dabei ist es wichtig die Angst vor dem Eis abzubauen und spielerisch die Übungen

richtig nachzumachen und zu erlernen.

 

Auch wir Lehrerinnen stehen mit den Kindern am Eis und helfen den Anfängern

und auch den fortgeschrittenen Eiskünstlern gerne.

 

     

Auch das Hinfallen muss geübt werden. Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

  

Am Ende der Einheit steht immer ein Spiel.

 

Danach wird abgeklatscht. Das ist lustig!

Danke für das Engagement der Trainer!