Fahrradprüfung und Vorbereitung

In der 4. Klasse steht die Fahrradprüfung an, was für große Aufregung sorgte. Fleißig übten wir für den theoretischen Teil, den wirklich die meisten Kinder mit super Erfolg bestanden!

Das Schwierige war allerdings die Praxis. Die Kinder übten fast bis zum Umfallen- das Training machte ihnen SO großen Spaß!

Sie hatten es nicht leicht, denn einige saßen das erste Mal auf einem Fahrrad, andere bekamen nur wegen diesem „Event“ extra ein Fahrrad geschenkt. Helme hatten alle Kinder brav dabei und nach wenigen Übungen ging es auch schon auf die Straße! Der Augarten war das Ziel! Eine Woche zuvor sind wir die Strecke brav zu Fuß abgegangen und haben somit unser Trockentraining absolviert. 

Eine Woche später fand dann die große Fahrradprüfung im ÖAMTC-Center statt. Wegen der großen Aufregung und der mangelnden Praxis bestanden nur 2 Kinder aus unserer Klasse die Prüfung. Alle anderen Kinder haben in den Ferien zum Glück eine weitere Chance 🙂