Treffen der Partnerkinder in Bad Radkersburg

Am 10.10.2019 machten wir uns mit dem Bus auf den Weg nach Bad Radkersburg, um unsere Partnerkinder aus Maribor zu treffen. Nach einer Stunde Busfahrt, kamen wir im Pavelhaus an, jausneten und begrüßten anschließend unsere Partnerklasse. Danach bereiteten wir unsre Arbeitsplätze vor, um gemeinsam mit den Partnerkindern ein Bild zu gestalten. Nachdem wir fertig waren, richtete der Bürgermeister der Stadt Bad Radkersburg persönliche Grußworte an uns. Bevor es dann zur Brücke ging, die Österreich und Slowenien miteinander verbindet, gab es für uns noch eine Schnitzelsemmel.

Bei Regen ging es dann zu Fuß zur Brücke, wir passierten die Grenze und hängten unsere selbstgemachten Bilder an die Brücke. Wir verabschiedeten uns von unseren Partnerklassen, und warteten auf unsern Bus, der uns zurück nach Graz brachte.  Wir hatten einen schönen Tag in Bad Radkersburg und freuen uns schon auf das nächste Treffen.