Besuch im Volkskundemuseum

Auch heuer besuchten wir das Volkskundemuseum in Graz. Dabei haben wir uns speziell mit dem Thema Aberglaube und Talisman beschäftigt.

Die Kinder erstellten passend zum bevorstehenden Jahreswechsel eigene Glücksbringer und durften diese mit nach Hause nehmen.

Im Anschluss bestaunten wir die umfangreiche Sammlung an Objekten aus dem 18. bis ins beginnende 20. Jahrhundert, die als abergläubisch, volksmagisch oder einfach als Zaubermittel bezeichnet werden. Einige Bräuche wurden vor Ort auch mit den Kindern nachgespielt und ausprobiert. Vielen Dank an das Volkskundemuseum für die tolle Führung!