Zwetschkenknödel – die lange Versprochenen!

… 12m und 24m = 36…? 36 – was? Zwetschkenknödel vielleicht???    Frau Lehrerin, was sind Zwetschkenknödel überhaupt? Und dann kam das Versprechen: Wir machen einmal Zwetschkenknödel. Ja und heuer war es soweit! Zwetschkenknödel kochen machte uns allen viel Freude. Wiegen und messen, rühren und reiben…

Die Kinder freuen sich schon und sind bereit für das Kochen!

Die Kinder sind bereit und freuen sich schon auf das Kochen!

Die Zutaten liegen bereit.

Die Zutaten liegen bereit.

Frau Klauzer bindet sich die Schürze um!

Frau Klauzer bindet sich die Schürze um!

Wer hat sich die Zutaten gemerkt?

Wer hat sich die Zutaten gemerkt?

img_3253

Zitronenschale wird zum Teig gegeben und immer fest rühren!

img_3252

Frau Klauzer zeigt uns wie wir die Knödel rollen müssen.

img_3262

Teig ausrollen und die Zwetschke…..

img_3261

…. die Zwetschke gut mit dem Teig einkleiden!

img_3258

Schöne Knödel formen – das ist gar nicht so einfach!

img_3263

Die Knödel dann noch in Brösel-Butter-Zucker rollen…. und MAHLZEIT!

img_3264