Hallo Auto!

Am 25. 9. durften wir am Projekt „Hallo Auto“ vom ÖAMTC teilnehmen.

Die SchülerInnen lernen dabei dass der Anhalteweg viel länger ist als erwartet und erkennen dabei die Gefahren herannahender Autos und bewegen sich im Verkehr viel vorsichtiger.

Zuerst laufen die SchülerInnen und sehen da schon, wie schwer es ist zu bremsen. Danach dürfen sie mit einem Auto auf Tempo 50 beschleunigen und führen eine Vollbremsung durch.

20160921_091526 20160921_092133 20160921_091427

 

Alle fanden es sehr spannend und lehrreich!!

20160921_093725