Internationales Fest

Anlässlich des österreichischen Nationalfeiertags am 26. Oktober feierte auch die 4a ein Fest.

Die Herkunftsländer der Kinder der 4a sind sehr unterschiedlich. Daher wurde ein Internationales Fest gefeiert. Es wurden traditionelle Speisen der Herkunftsländer zubereitet und in die Schule mitgenommen. Ohne die Hilfe der Eltern wäre ein so facettenreiches Buffet nicht möglich gewesen.

Vielen Dank dafür!!!

 

Die österreichische Nationalhymne wurde gesungen und das Buffet eröffnet. Man konnte einige neue und unbekannte Speisen kosten und sich an der bunten Vielfalt bereichern. Die Kinder durften noch zuvor ihre mitgebrachten Speisen vorstellen.

Eda und Medin mit ihren leckeren Speisen.

 

Hier noch ein paar Eindrücke vom Buffet: