Besuch im Rathaus

Gleich nach dem Zähneputzen machten wir uns auf den Weg ins Rathaus.

Dort angekommen holte uns Helmut ab, der uns durch das große Gebäude führte.

Die Kinder durften auch im Sitzungssahl des hohen Rates sitzen und eine Abstimmung durchspielen. Herr Nagel begrüßte uns alle persönlich und nahm sich wirklich viel Zeit für uns. Ein Kinder Bürgermeister und seine Vertreter wurden gewählt, indem sie Quizfragen, die Herr Nagel stellte, beantworteten. Das gefiel den Kindern sehr.

Alle durften ins Mikrofon sprechen und gesungen wurde auch 🙂

Helmut hatte für alle eine kleine Erfrischung vorbereitet und wir durften dort Jausnen, wo sich sonst nur die Politiker aufhalten.

Gestärkt ging es dann weiter durch die Räumlichkeiten und auf den schmalen hohen Balkon durften wir auch gehen!

Nichts für Kinder mit Höhenangst!

Um einiges gescheiter machten wir uns zu Fuß auf den Weg zur Schule.