Frohe Ostern

Die Kinder der 1b Klasse schrieben Osterwünsche in verschiedenen Sprachen auf ein Osterhasenpapier.

Dann wünschten sie sich gegenseitig „Frohe Ostern“ in ihrer Muttersprache.

Die Kinder lernten verschiedene Osterbräuche kennen. Gemeinsam besprachen wir

warum man sich zu Ostern verschiedene Dinge schenkt.

    

Wir lernten ein Ostergedicht und sprachen es mit Körperbewegungen nach.

Unsere Leseoma wurde mit bunt bemalten Ostereiern beschenkt und machte auch beim Ostergedicht mit.

Danach freuten sich die Kinder über eine Osterhasengeschichte die die Leseoma vorlas.

Am Ende erhielten alle Kinder ein Osterkörbchen.

Die Kinder waren sehr aufgeregt. Sie hatten ihre Körbchen schön gestaltet und wollten natürlich gleich

wissen ob das Körbchen wohl gut gefüllt wurde.

Die Schülerinnen und Schüler der 1b Klasse

wünschen  allen Eltern und Verwandten frohe Ostern.