Zivilschutz Junior Coach

Am 19. Mai nahmen die vierten Klassen am „Zivilschutz Junior – Coach“ – Programm teil.

Zuerst wurden wir im Turnsaal begrüßt und hörten einen Vortrag über Katastrophenschutz und einen über die Aufgaben der Polizei, der Rettung und der Feuerwehr.

Nach einer kurzen Stärkung durften wir uns vor der Schule alle Einsatzfahrzeuge genauer anschauen.

Welche Utensilien gibt es in einem Rettungsfahrzeug?

      

Was braucht die Feuerwehr?

Wie schwer ist eigentlich ein Feuerwehrschlauch?

Trägt die Polizei immer schwere Schutzkleidung?

Wir staunten, was ein Polizeiauto alles kann.

Nach einem Quiz, das alle Schülerinnen bestanden haben, trafen wir uns zur Preisverleihung im Turnsaal.