Kekse backen

Am 11. Dezember war es endlich soweit, die Kinder der 2.a Klasse backten Lebkuchen für Weihnachten. Gleich in der Früh marschierten wir in die Schulküche. Dort wurden die Kinder in zwei Gruppen geteilt. Eine Gruppe begann mit dem Kekse backen, die andere faltete eine kleine Schachtel. 

Das Auswalken des Teiges klappte schon ganz gut, fleißig wurden Kekse ausgestochen und verziert.

  Nachdem die Kekse gebacken waren mussten wir sie natürlich gleich probieren. Sie schmeckten wunderbar. 

Zuletzt räumten wir die Küche wieder auf. Jeden Tag können wir jetzt ein paar Kekse essen.