Hallo Auto!

Am ÖAMTC Gelände durfte jedes Kind einmal mit einem echten Auto bremsen!

Gemeinsam machten wir uns auf den Weg zum ÖAMTC. Bei diesem Ausflug lernten wir einiges über den Bremsweg kennen.

Autos können nicht auf der Stelle stehenbleiben. Aber auch zu Fuß ist das nicht ganz möglich. Und wenn man läuft, ist das noch schwieriger.

So durften drei Kinder das vorführen und ihren Bremsweg austesten.

So erkannten wir, dass die Schnelligkeit und der Untergrund auch entscheidend für den Bremsweg sind.

Doch nun wurde es ernst und wir durften auch den Bremsweg mit dem Auto austesten. So durfte jedes Kind in das Auto und selbst auf die Bremse treten. Natürlich war die Vorfreude groß und die Kinder hatten großen Spaß dabei!

So manche Kinder brachten auch die Reifen zum Quietschen!

Danke für die tolle Erfahrung und auch die Reflektoren an den ÖAMTC!